mri

Kinder- und Jugendpsychosomatik

Ambulanzen
Psychiatrische
Institutsambulanz

 

Dr. med. Sabine Ludyga
Oberärztliche Leitung

Dr. med. Heike
Hunger-Grünefeld
Teamleitung




Zur Hauptseite des Klinikums rechts der Isar: www.mri.tum.de

Ambulante Angebote

Allgemeine Ambulanz für Kinder und Jugendliche

Unsere Institutsambulanz bietet folgende Gruppenangebote an:
Gruppentherapie für Jugendliche (14 bis 18 Jahren)
Kunsttherapie für Kinder von 9 bis 13 Jahren

Gruppentherapie für Jugendliche

Die mentalisierungsbasierte Gruppentherapie verhilft Jugendlichen eigene Gefühle, Wünsche,
Einstellungen, Überzeugungen und Handlungen sowie die von anderen besser zu verstehen.
Dadurch lernen Jugendlichen stressreiche und belastende Situationen souverän und selbstsicherer zu meistern.

Ausführliche Informationen erhalten Eltern und Jugendliche bei einem Beratungsgespräch.
Gruppengröße bis zu 9 Jugendliche.
Uhrzeit: Dienstag von 17:20 bis 18:20.
Ansprechpartnerin: Dipl. Pädagogin Jana Pacik.

Kunsttherapie für Kinder von 9 bis 13 Jahren

Die Kunsttherapie ist ressourcenorientiert. Die therapeutische Arbeit geschieht über künstlerische Mittel. Die Kinder setzen sich mit ihren Gefühlen, Wünschen, Zielen, Konflikten, Vergangenheit und
Zukunft auseinander, entdecken Neues und Unbekanntes. Darüber wird ein selbstwertfördernder Prozess angestoßen.

Ausführliche Informationen erhalten Eltern und Kinder bei einem Beratungsgespräch. Gruppengröße bis zu 5 Kinder.
Uhrzeit: Dienstag von 16:00 bis 17:30.
Ansprechpartnerin: Kunsttherapeutin Silvia Braun.

 

[zurück]