mri

Konsil- und Liaisondienst

Leitung: PD Dr. rer. nat. Andreas Dinkel

Sekretariat: Tanja Ziemen-Willms, Langerstr. 3, 81675 München Tel. 089 4140-4313 Fax 089 4140-4845 E-Mail: Psychosomatik(at)lrz.tum.de

Unser psychosomatischer und psychoonkologischer Konsildienst steht allen Abteilungen und Kliniken des Klinikums rechts der Isar zur Verfügung. Ein besonderer Schwerpunkt besteht bei der konsiliarischen Betreuung von Krebspatienten.

Nach Absprache kann eine Mitbetreuung auch im Rahmen eines Liaisonmodells erfolgen.

Anmeldung eines Konsils

  • Übermittlung des Konsilscheins per Fax unter der Nummer 4845 oder
  • Telefonische Anmeldung über das Sekretariat, Frau Ziemen-Willms, unter der Telefonnummer 4313, Mo-Fr 8-12 Uhr und Mo-Do 14-16 Uhr

Indikation

Die Anforderung eines Konsils ist insbesondere bei folgenden Fragen und Anliegen angezeigt:

  • diagnostische Einschätzung, ob das Beschwerdebild des Patienten durch psychosomatische Faktoren verursacht bzw. beeinflusst wird; ggf.Behandlungsempfehlungen aus dem psychosomatischen Fachgebiet
  • psychosomatische und psychotherapeutische Einschätzung von Problemen der
  • Krankheitsbewältigung und Compliance
  • psychosomatische und psychotherapeutische Betreuung und Behandlung von
  • Patienten und deren Angehörigen während des stationären Aufenthaltes
  • psychologische Beurteilung im Rahmen des Transplantationsgesetzes